| Register |
Milow, Karl Dietrich Matthias
* 10. Oktober 1847 in Halsmühlen bei Verden an der Aller
† 10. November 1901 in Saarbrücken, Klinik Dr. med. Karl Jüngst
Architekt und Bauingenieur / Vater: Johann Carl Milow, Stationsvorsteher in Freden / Besuch der I. Realklasse am Gymnasium Andreanum in Hildesheim / 1865–1869 Studium an der Polytechnischen Schule in Hannover (mit Unterbrechung), Schüler von Conrad Wilhelm Hase / 1871 Regierungsbauführer / 1886 Regierungsbaumeister / 1897–1899 Bauinspektor für den Oberbergamtsbezirk Dortmund mit Wohnsitz in Osnabrück / 1899–1901 Bauinspektor bei der Bergwerksdirektion in Saarbrücken

Literatur:

Fachzeitschriften:

Zeitungsartikel | Anzeigen:

Quellen:

Internet:

| nach oben |
Logo W3C HTML 4.01 Strict Logo W3C CSS