| Register |
Markmann, Friedrich Gottfried Heinrich
* 29. August 1852 in Dortmund
† 26. August 1927 in Dortmund
bestattet am 30. August 1927 in Dortmund, Zentralfriedhof
Architekt und Bauingenieur / Eltern: Heinrich Markmann († 25. Juni 1864), Maurermeister und Bauunternehmer, und Luise Markmann geb. Wolters († 4. Juli 1915) / 1873–1876 Studium an der Polytechnischen Schule in Hannover, Schüler von Conrad Wilhelm Hase / 1. März 1881 Niederlassung als Architekt und Bauunternehmer in Dortmund, Jakobstraße 20 / Beeideter Schätzer / 1. Oktober 1903 Verlegung von Wohnsitz und Architekturbüro in sein neu erbautes Haus, Vaerstraße 12
Mitgliedschaften: Mitglied im Verein Deutscher Ingenieure (VDI) / 1900 Gründungsmitglied des Vereins der Architekten und Bauingenieure in Dortmund / ab 1903 Mitglied im Bund Deutscher Architekten (BDA)

Werke (soweit bekannt):

Literatur:

Fachzeitschriften:

Anzeigen | Zeitungsartikel:

Quellen:

Internet:

| nach oben |
Logo W3C HTML 4.01 Strict Logo W3C CSS